Ernüchternder Blick auf die Gehaltsabrechnung

In Kürze bekommen die Arbeitnehmer ihre erste Gehaltsabrechnung des neuen Jahres. Trotz steuerlicher Entlastungen, die zum Jahreswechsel in Kraft traten, fällt das Netto 2016 in vielen Fällen niedriger aus als 2015. Schuld ist der höhere Zusatzbeitrag etlicher Krankenkassen.

Sammelauskunftsersuchen an eBay sind rechtmäßig

Die Finanzverwaltung darf von eBay Auskunft über bestimmte Verkäufergruppen verlangen, beispielsweise über Verkäufer mit einer Umsatzhöhe oberhalb der Kleinunternehmergrenze von 17.500 €. So entschied das Niedersächsische FG mit Urteil vom 30.6.2015 - 9 K 343/14.

Neue Berechnung der 110-Euro-Freigrenze bei Betiebsveranstalltungen

Unternehmer, die sich bei ihren Mitarbeitern durch eine teure Weihnachtsfeier für die erbrachten Leistungen bedanken und einen Motivationsanreiz für das neue Jahr geben möchten, müssen die Weihnachtsfeier dieses Jahr besonders gut vorbereiten, wenn diese für die Mitarbeiter nebst Angehörigen steuerfrei sein soll.

Die Beiträge zur Sozialversicherung sind am drittletzten Bankarbeitstag zur Zahlung an die Krankenkassen fällig. Nachfolgend haben wir für Sie eine Übersicht der Termine 2016 zusammengestellt.

Strenge Vorgaben des BFH für die Ordnungsmäßigkeit

Die Entscheidung (Urteil vom 01.03.2012 - Az. I R 33/10) bestätigt die Auffassung des Bundesfinanzhofes (BFH), der wiederholt strenge Maßstäbe an ein ordnungsgemäßes Fahrtenbuch stellt.

 


Alle Beiträge sind nach bestem Wissen zusammengestellt. Eine Haftung für deren Inhalt kann jedoch nicht übernommen werden