Drucken

Das Bundesfinanzministerium hat eine Liste wichtiger Hotlines und Anlaufstellen für Unternehmer und Selbstständige veröffentlicht.

 

Infotelefon des Bundesgesundheitsministeriums zum Coronavirus (Fragen zu Quarantänemaßnahmen, Umgang mit Verdachtsfällen, etc.):

Telefon: 030 346465100 Montag – Donnerstag:8:00 bis 18:00 Uhr Freitag: 8:00 bis 12:00 Uhr

 

 

Hotlines zu Fördermaßnahmen:

Förderhotline: 03018615 8000

Montag – Donnerstag: 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

KfW Bankgruppe

Hotline der KfW: 0800 539 9001 (kostenfreie Servicenummer)

Montag-Freitag: 08.00-18.00 Uhr

 

L-Bank Staatsbank für Baden Württemberg

Internetseite:  Link zur Corona-Hilfe

 

Beantragung von Kurzarbeitergeld:

Zuständig ist die örtliche Arbeitsagentur

Unternehmerhotline der Bundesagentur: Telefon: 0800 45555 20

 

Weitere Informationen finden Sie außerdem beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK).

 

Fragen und Antworten sowie aktuelle Informationen veröffentlichen auch das Robert Koch-Institut und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung.

 

Beim Auswärtigen Amt erhalten Sie Informationen zu Reisen sowie weitere aktuelle Informationen zur Situation in den unterschiedlichen Ländern.

 

Zurück zum Infoportal